News
Wer nichts weiß, muß alles glauben! (Marie von Ebner-Eschenbach)

 

Home
News
Termine
Akademie 2017
Lehrmittel
Lehrsystem
Impressum
Die Schule
Anmeldung
Der Berufsverband
Über uns
Historie
Gute Gründe
Modellhunde
Meisterschaften
Ver(Fair)ständnis
Zubehör
English
Anfahrt
Stellenangebote
Förderungen
Fragen?
Foren
Archiv
Tierarzt + Arbeitgeber-Info
Jims Blog + Quiz Diplome/Zertifikate
Expert Groomer

                                                                                                                                                                                                                                          
Top-Themen  
bitte anklicken Expert Groomer   Top-Trimmsalon  Rassegerechte Hundepflege Akademie 2017   " Zertifizierter Groomer"

2017

10.3.: Eine Umfrage zur Preisgestaltung im Salon: https://www.umfrageonline.com/s/20f1327

6.3. Wir haben eine Online-Umfrage zur körperlichen Belastung des Groomers erstellt: https://www.umfrageonline.com/s/3f8b555

5.3.: Wegwerfen war gestern, jetzt wird repariert!  Das "Geheimnis" der Andis-Akkus ist gelüftet. Akkus, die sich nicht mehr laden lassen, können tatsächlich repariert werden. Das Material für die Reparatur kostet längst nicht so viel wie ein neuer Akku, das benötigte Werkzeug ist in manchen Haushalten zu finden (eine Neuanschaffung ist auch nicht so teuer), der Zeitaufwand ist gering. Damit bei der Reparatur nichts schief geht, bieten wir Himmelfahrt einen etwa 1-stündigen Workshop an, bei dem die Teilnehmer unter fachkundiger Aufsicht selbst Hand anlegen und ihren Akku reparieren.

4.3.: Online-Umfrage: Es fehlen nur noch 6 Teilnehmer, um unser großes Ziel zu erreichen. Die Umfrage bleibt noch bis Mitte des Monats online. Ein kleiner Anreiz, um sich doch noch die Zeit zur Beantwortung zu nehmen: Es haben bisher nur sehr wenige Befragte an der Verlosung der drei Seminargutscheine teilgenommen, die Chancen stehen also gut. Hier noch einmal der Link:

https://www.umfrageonline.com/s/f4aa04a

Es hatte sich übrigens ein Fehler eingeschlichen. Die Verlosung findet schon am 31.3. statt, nicht am 31.5. - da wären die Seminare zum Teil ja schon vorbei.

Es können sich selbstverständlich auch Nichtmitglieder beteiligen, bei der Verlosung der Seminargutscheine sind alle Teilnehmer gleichberechtigt!

Leider muß man es immer dazu schreiben: Die Gewinne können nicht in bar ausgezahlt oder mit anderen Kursen/Seminaren verrechnet werden, bei Nichtteilnahme verfällt der Gewinn. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

17.2.: Nachdem gestern nachmittag kurzfristig "nichts mehr" ging, die Online-Umfrage überlastet war, hatten wir schon den Eindruck, daß das Interesse groß ist. Zur "Belohnung" gibt es heute schon erste Ergebnisse! Erst einmal vielen Dank für die Beantwortung. Liebe Kolleginnen, das war sensationell!

Es kristallisiert sich heraus, daß gerade in sehr kleinen Orten (unter 50.000 EW)  wohl viele Salons angesiedelt sind und auch, daß in Kellersalons die Einkommenssituation nicht zufriedenstellend ist (obwohl da ja vermeintlich sogar Kosten gespart werden). Die bisherigen Teilnehmer haben bestätigt, daß ihre Kunden eine stattgefundene Ausbildung zu schätzen wissen und daß sie durch Fortbildungen noch kompetentere Ansprechpartner sind.

Eher negativ fiel auf, daß gerade die Groomer, die mit ihrer Einkommenssituation nicht zufrieden sind, sich auch nicht für Fortbildungen interessieren.

Leider zeigt sich auch, daß der Eine oder Andere die Fragen nicht verstanden hat oder Scherzkekse am Werk waren. Aber das gehört wohl auch dazu.

16.2.: Der Berufsverband der Groomer e. V. hat eine Online-Umfrage erstellt: https://www.umfrageonline.com/s/f4aa04a

Die meisten Antworten müssen nur angeklickt werden, die Bearbeitung dauert nur wenige Minuten (das Erstellen aber viel länger). Zum Dank für Ihre Unterstützung werden unter den Teilnehmern, die Kontaktdaten angeben, drei Seminargutscheine verlost (Ernährungsberatung, Zahnreinigung und Erste Hilfe). Sollte die Zahl der Teilnehmer sensationell hoch werden, legen wir noch ein paar Trostpreise "oben drauf". Die Verlosung findet am 31.3. statt, die glücklichen Gewinner werden umgehend benachrichtigt.

Auf Jims Seite gibt es noch eine kurze Frage zur häufigsten Rasse im Salon. Gleich nach dem Anklicken kann man das Ergebnis sehen.

 

13.2.: Wichtige Info für alle Arbeitgeber:

Bei uns ausgebildete Groomer haben bei Ihnen offensichtlich einen hohen Stellenwert. Das freut uns sehr und wir fühlen uns verpflichtet, den gewohnt hohen Standard beizubehalten.  Leider gibt es aber auch eine Anzahl von Stellenbewerbern, die keine Ausbildung bei uns durchlaufen haben, nicht einmal ein Ein-Tages-Seminar bei uns besucht haben, aber auf Stellenportalen wie z. B. Xing damit werben, Absolventen der Groomer Academy besucht zu sein. Bitte lassen Sie sich nicht nur die Zertifikate vorlegen, es existieren inzwischen einige Fälschungen, sondern fragen Sie bitte bei uns nach, ob diese Bewerber wirklich bei uns waren.  Es gibt einige Merkmale, an denen man die Fälschungen leicht erkennen kann und darüber hinaus kennen wir natürlich auch die Daten unserer Absolventen.

6.2.: Vorankündigung! Der nächste Groomer-Flohmarkt für "Jedermann" (Mitglieder und Nichtmitglieder) soll am 1.5. stattfinden. Anmeldungen bitte bis zum 9.4.17

Vom 28. bis 31. Oktober 2017 oder sogar bis zum 1.11. wird ein Super-Seminarwochenende stattfinden. Hintergrund: Der 31.10. ist ausnahmsweise bundesweit Feiertag! Eventuell ist eine Verlängerung bis zum 1.11. möglich, da der 1. November Feiertag in BaWü, Bayern, NRW, RP und Saarland ist und darüber hinaus schulfrei (Ferien) in Berlin und Brandenburg.

Denkbar wäre z. B. in dieser Zeit ein komplettes Gesundheits-Seminar mit Ernährung, Zahnpflege, Bachblüten und Erste Hilfe, aber auch 4 bis 5 Tage intensives Arbeiten am Hund oder eine Mischung aus "Zuhören" und "Arbeiten"  wie z. B. Salonpraxis und Salonmanagement. Wir sind gespannt auf Ihre Ideen.

Beim Ideensammeln mitmachen wird belohnt, denn es winkt die kostenlose Teilnahme für denjenigen, der das jeweilige neu ins Programm aufgenommene Thema (zuerst) vorgeschlagen hat. Wir erwarten Ihre Themenvorschläge, Wünsche und Anregungen per Mail an info (at) groomer-academy.de

 

_____________________________________________________________________Das Wichtigste aus 2016_______________________________________________________________________________________

14.11.: Das Schermaschinen-Museum ist wieder eröffnet. Elektrische Schermaschinen aus 6 Jahrzehnten sowie einige Handschermaschinen sind Zeitzeugen des Fortschritts in der Hundepflege.

22.10.:  "5 Jahre in Castrop-Rauxel" - Wir nehmen das zum Anlaß, um zu renovieren und anschließend ein wenig mit den Helfern zu feiern.

25.9.: Frau Reinhold ergänzt ab sofort die Prüfungskommission.

5.9.: Heute mußten wir Abschied nehmen von Frau Kröger, die in der letzten Woche unerwartet verstorben ist. Sie vertrat seit längerer Zeit unsere Prüfungskommissionsvorsitzende Frau Königsberger. Viele Prüflinge werden sich gerne an ihre humorvolle Art erinnern. Wir alle werden Frau Kröger sehr vermissen, die Lücke, die sie bei uns hinterlassen hat, ist schwer zu füllen. Wie groß der Verlust für ihre Angehörigen ist, läßt sich für uns nur erahnen. Ihnen gilt unser Mitgefühl.

27.7.: "Demo Days":

Info: 02305 5320221
  A L L E    S E M I N A R E    S I N D    A U S G E B U C H T
1 West Highland White Terrier, Cairn Terrier
2 Poodle: Lamb, Puppy, Continental, T, Full Lion
3 English Cocker Spaniel, English Springer Spaniel
4 Golden Retriever, Irish Setter
5 Miniature Schnauzer, Scottish Terrier
6 Soft Coated Wheaten Terrier, Kerry Blue Terrier
7 Tibet Terrier, Shih Tzu
8 Dachshund (Wire & Long), Border Terrier
9 American Cocker Spaniel, Cavalier King Charles Spaniel
10 Airedale Terrier, Fox Terrier

2017: Bedlington Terrier & Bichon à poil frisé, Lhasa Apso & Pomeranian, Old English Sheepdog & Rough Collie, Yorkshire Terrier & Papillon und danach wieder die 10 o.g. Seminare

18.5.: Wieder einmal eine Beschwerde über einen Ausbildungs-Salon gegeben, der nicht zum Berufsverband gehört. Der angesprochene Hundesalon bietet Ausbildung zum Hundefriseur an, was ja so nichts Neues ist. Dieser Salon hat Videos an verschiedenen Stellen im Internet eingestellt, unter anderem das "Trimmen eines Westies" - mit der Schermaschine. Auf dem verfügbaren Material ist ersichtlich, daß zum einen der Terrier nicht getrimmt (sondern mit einer Favorita geschoren) wird und darüber hinaus läßt die Art der Bearbeitung darauf schließen, daß der verwendete Scherkopf auch noch arg stumpf ist..... Ein weiteres Video trägt den Titel "Trimmen" eines Maltesers. Ein erfahrener Ausbilder sollte wissen, daß das Fell eines Maltesers nicht zum Trimmen geeignet ist und der Malteser grundsätzlich ein Langhaarhund ist.

Insgesamt kann man hier wieder einmal nur davor warnen, wenn jemand glaubt, durch Videos die korrekte Hundepflege erlernen zu können. Niemand prüft im Internet den "Wahrheitsgehalt" der dort verbreiteten Informationen, eine Qualitätskontrolle für Inhalte gibt es nicht!

 
Foto vom Westie-Seminar mit Jacqueline van Tilburg

                          Die Seite "Archiv" wurde eingefügt.

Zwei Petit Basset Griffon Vendéens

 

7.1.:  Die Homepage www.modellhunde.de ist online!

 


Copyright © 2005-2017 Alle Rechte vorbehalten. Groomer Academy/Berufsverband der Groomer e.V.
Last modified:6/3/17